28.09.2018 – European Association for Children in Hospital / EACH Kongress 2018

  • Drucken

Dank der tollen Unterstützung vieler AKIK Kollegen konnte den rund 170 Besuchern ein gelungener Kinderrechtekongress für das Wohl kranker Kinder geboten werden. Neben vier hochkarätigen Vorträgen zu den Themen „Schmerzfreie Behandlung“, dem „DOLORES-Konzept“, der gelungenen Kommunikation und dem Netzwerken aus Sicht einer Sozialpädiaterin konnten viele Themeninseln befreundeter Institutionen, Berufsverbänden, Kliniken usw. besichtigt werden. Auch eine umfangreiche Ausstellung zu 50 Jahre AKIK im Wandel der Zeit und einem Einblick in die EACH Tätigkeiten war zu bestaunen.

Begrüßt wurden wir mit Liedern von Kindern der Georg-Büchner-Schule und der Louise-von-Rothschildschule.

Anlässlich des 50jährigen Bestehens des AKIK Bundesverbands wurde mit allen Gästen eine Torte verzehrt.

In der abschließenden Podiumsrunde wurde über die verschiedenen AKIK Aktivitäten in den Kliniken und über die AKIK-Rettungsteddy®projekte gesprochen. Außerdem gaben Frau Prof. Maud Zitelmann und Dr. Marco Baz Bartels einen kleinen Einblick in die Arbeit des Frankfurter Kinderschutzes.

 

Für weitere Impressionen zum Kongress, seinen Teilnehmern und seinen Themen klicken Sie bitte hier

Viel Freude beim Stöbern und Staunen

Ihr AKIK Vorstand Frankfurt