Konzert in der Uni Kinderklinik

Schülerinnen und Schüler des Orchesters der Carl Schurz Schule spielten heute zum 4. Mal für die kranken Kinder und deren Familien in der Kinderklinik der Uniklinik Frankfurt.
hochgeladenes Bild
Auch die Eltern der Kinder, Ärzte, Schwestern und Pfleger der Stationen freuten sich über diese stimmungsvollen Klänge.

Dank der Unterstützung von Mitarbeitern Williams Lea GmbH konnten an die Kinder auf den Stationen kleine Tüten mit selbstgebackenen Plätzchen verteilt werden.
hochgeladenes Bild
Beim anschließenden gemütlichen Gespräch mit den jungen Musikern bedankte sich der Leiter der Kinkerklinik Prof. Dr. Böhles für dieses tolle Engagement, dass auch aus Sicht von Frau Beffart-Gaines, der Pflegedienstleiterin der Kinderklinik, nicht selbstverständlich ist.
hochgeladenes Bild
AKIK erhielt für die Betreuungsarbeit in der Unikinderklinik eine große Spende des Orchesters, welche sie beim Musizieren in der B-Ebene eingespielt hatten. Sophie vom Vorstand des Orchesters überreichte den Erlös.

Dank der erneuten guten Organisation von Frau Wallbaum (AKIK) konnten sich die Schüler auch noch über vielfältige tolle Geschenke freuen.

Herzlichen Dank an alle Mitwirkenden für die